02.02.2018

01/18

DSC_0021

Ich habe überlegt mich dieses Jahr mal an einem monatlichen Rückblick auszuprobieren. Auch um am Ende des Jahres selber über mich nachlesen zu können und eventuell zu sehen, wie ich mich über die Tage, Wochen und Monate verändert habe. Wer weiß? Und deswegen wäre ich euch sehr verbunden mir in den Kommentaren mitzuteilen, was ihr gerne in solchen Rückblicken lest oder ob ihr auch schon Erfahrungen damit gemacht habt, welche Themen für euch persönlich wichtig waren.

Fakten
Vollzeit-Arbeits-Stress & langes Warten auf Antworten

Gedankengänge
Momentan dreht sich in meinem Kopf alles um Unibewerbungen. Am 15. sind nämlich die Fristen ausgelaufen und jetzt warte ich. Und warte. Und warte. Und ich fühle mich echt beschissen dabei. Denn für meinen Wunschstudienplatz wurde ich schonmal auf Wartelistenplatz 220 gesetzt und mein Herz ist dementsprechend ins bodenlose gerutscht. Seit meinem letzten Uniabbruch letztes Frühjahr habe ich ehrlich gesagt ein bisschen Angst vor Unis bekommen und für mich beschlossen gerne näher an der Heimat bleiben zu wollen oder in eine mir eher bekannte Stadt für das Studium zu ziehen. Ich brauche momentan einfach so ein bisschen Sicherheit und Boden unter meinen Füßen, als Grundlage für einen neuen Lebensabschnitt. Aber es ist ja noch ein bisschen Zeit und vielleicht schaffe ich es ja mit viel Glück in meinen zweiten Wunschstudienplatz in meiner Heimat. Und wenn nicht muss halt wieder Plan C herhalten.

Gehört
Die neue Folge des Twentysomething-Podcast von Lina Mallon. Thema? Wieder richtig glücklich werden. Fünfundzwanzig unglaublich ehrliche und Mut machende Minuten, die mich ein bisschen gefesselt haben, denn in den letzten Wochen hat sich viel Unsicherheit und Traurigkeit unter meinen Liebsten breit gemacht. Die Gefühle, die Lina mit uns teilt, haben mir doch ein bisschen geholfen.

Und noch meinen kleinen Happy-Song, den ich diesen Monat auf Dauerschleife gehört habe.

Planungen
Dieses Wort existiert bei mir momentan nur bis Ende Februar, dass ich nämlich bis zu diesem Zeitpunkt in Vollzeit angestellt bin. Danach hatte ich eigentlich vor mir eine Wohnung oder WG zu suchen und mich auf das Studium vorzubereiten. Aber irgendwie ist noch nicht mal das ganz sicher. Momentan macht sich nur die Idee noch breit, wenn das schon nichts mit dem Studieren dieses Jahr wird, dass ich dann reise. Nepal und Sri Lanke mischen sich gerade ein bisschen ein.

Kommentare:

  1. Ich bin mir ganz sicher, dass du einen super Studienplatz findest. Auf jeden Fall drücke ich beide Daumen und hoffe, dass du mit einer neuen positiven Erfahrung ins Studentenleben starten kannst<3
    Alles Liebe und ganz viel Glück <3

    AntwortenLöschen
  2. Toller Beitrag ! & tolles Bild :)

    AntwortenLöschen
  3. Toller Beitrag, ich habe auch beschlossen einige neue Reihen auf meinem Blog einzuführen und eine davon ist auch der Rückblick da ich sowas selber immer sehr gerne lese :)
    Ich habe noch ein bisschen Zeit bis zur Frist, zum Glück!
    Hab einen schönen Tag.

    Ganz liebe Grüße - Marlena von www.sparklingmind.de

    AntwortenLöschen
  4. Ein toller Rückblick. Ich drücke dir die Daume für deine Unibewerbung.

    Liebe Grüße Kristina von KDSecret

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde monatliche Rückblicke super und lese sie total gerne. Zu dem Aufbau würde ich es immer unterschiedlich machen. Je nach Stimmung und was dich beschäftigt hat. :-)
    Deine Zukunftspläne hören sich sehr turbulent an. Ich drücke dir die Daumen, dass alles irgendwie klappen wird.

    Viele liebe Grüße,
    Anna :-)
    https://wwwannablogde.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Danke für den super offenen Beitrag. Die "Gehört"-Empfehlung ist wirklich super. Kann dir Laura Seiler empfehlen.
    xx Franzi
    http://franziskanazarenus.com

    AntwortenLöschen
  7. Also ich lese Rückblicke sehr gerne =) Ich wünsche dir viel Erfolg bei der Studienplatzsuche =)
    Love, Héloise
    Et Omnia Vanitas

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Josie,

    ich habe dich auf meinem Blog für den Liebsten Award nominiert. :)

    Ich drücke dir ganz fest beide Daumen, dass du einen Studienplatzt deiner Wahl bekommst! Man darf auch mal Glück haben! :)

    Liebe Grüße
    Lisa Marie

    AntwortenLöschen

Warm Winters © , All Rights Reserved. BLOG DESIGN BY Sadaf F K. , IMPRESSUM , DATENSCHUTZERKLÄRUNG