11.01.2018

Eiszeit und Ankunft im Alltag

DSC_0025

Es war doch wirklich frostig in letzter Zeit! Und ich hoffe ihr hattet die Woche auch wieder einen guten Start in den Alltag, nach all den Festtagen und Urlauben die man sich so um die Zeit nimmt. Ich habe mich am liebsten in meinem Zimmer verkrochen, schöne warme Kuschelsocken angezogen und ein paar Hörbüchern gelauscht (wenn ich mal nicht zur Arbeit musste). Aber man muss natürlich auch mal raus an die frische Luft, wie es uns unsere Eltern immer wieder weis gemacht haben. Und somit sind diese faszinierenden Aufnahmen entstanden! Der Schnee war ganz gefroren an den Baumstämmen und durch den kalten Wind auch steinhart, aber trotzdem irgendwie wunderschön anzusehen. Ich finde die Natur irgendwie immer noch die schönste Kunst die es zu finden gibt.

DSC_0047
DSC_0029

1 Kommentar:

  1. ich kann mir anhand der bilder richtig vorstellen, wie schön es bei dir aussieht! bei uns findet man einfach nur matsch und ekliges wetter. hier und da fühlt es sich aber schon wie ein richtiger frühlingstag an, inklusive blauem himmel und glückgefühlen.

    liebste grüße, laura von
    http://dthreeasixyfives.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Warm Winters © , All Rights Reserved. BLOG DESIGN BY Sadaf F K. , IMPRESSUM , DATENSCHUTZERKLÄRUNG